Kleine Segwaytour in Schwerin - hier informieren und buchen

Kurzbescheibung

Kleine Segwaytour Schwerin – Bei dieser 90min-Segwaytour nutzen wir die Segways für eine Stadtbesichtigung von Schwerin. Du wirst in kurzer Zeit viel sehen. Eine Tour für architektonisch und geschichtlich Interessierte!

Details

Enthalten Inklusivleistungen: 90 min geführte Tour, ca. 15 – 30 min Einweisung, anteilig Kfz-Haftpflicht- und Vollkaskoversicherung, Miete für 1 Segway mit Straßenzulassung, Stromladung, 1 Helm
Dauer 90 Minuten
Mitzubringen
  • Sonnenbrille oder Klarsichtbrille
  • wer hat, den eigenen Fahrradhelm
  • bequeme Schuhe (keine Flip-Flops, Absatzschuhe etc.)
Teilnehmer Die Tour findet ab mindestens 4 bis maximal 10 Teilnehmer statt (größere Gruppen nehmen bitte mit uns direkt Kontakt auf)
Kategorien Segway, Fahrspaß
Sprachen Deutsch
Anforderungen
  • Kinder/Jugendliche ab 15 Jahren (Mofa-Prüfbescheinigung erforderlich)
  • mindestens 45 kg, maximal 118 kg Körpergewicht
  • kein Fahrverbot oder Fahrerlaubnisentzug
  • volle Fahrtauglichkeit
  • unterzeichnete Haftungsausschlusserklärung
  • gute Laune
Wichtige Informationen
  • Bringt bitte Euer Ticket oder die Tickets ausgedruckt mit.
  • Du hast einen oder mehrere Wertgutscheine? Bitte beachte, dass diese vor dem Termin eingelöst werden müssen. Erst dann erhaltet Ihr die Tickets.
  • Führerschein nicht vergessen.

Hinweis: Die Segwaytour findet statt, sofern Ihr nichts anderes von uns hört. Von Nachfragen bitten wir abzusehen. Seid bitte einfach am Termin am vereinbarten Ort. Vielen Dank! Wir freuen uns auf Euch!

Stadtbesichtigung Schwerins auf dem Segway. In kurzer Zeit wirst Du die Stadt „elektrisch erfahren“ und Wissenswertes hören. Über Funk bist Du mit dem Tourguide verbunden. Er wird Dich und Deine Freunde sicher durch die Stadt führen. 

Schwerin ist eine der ältesten Städte Deutschlands. Schon im 10. Jahrhundert gab es an der Stelle des heutigen Schweriner Schlosses eine Burg. Die Erwähnung dieser Burg gilt als Beginn der Geschichte der Landeshauptstadt Schwerin. Auf Grund diverser Stadtbrände sind heute leider nur noch wenige Gebäude erhalten, die vor dem 17. Jahrhundert entstanden sind, so zum Beispiel der Schweriner Dom, der Domhof und Teile des Schlosses.

Das Schloss in seiner heutigen Erscheinung wurde erst 1841 so erbaut. Es entspricht dem damaligen Trend zur Burgenromantik, dem viele Schlossherren verfielen. Heraus kamen verspielte Gebäude mit Türmen und Zinnen, die schön anzusehen, aber ohne historisches Fundament sind.

Heute ist das Schweriner Schloss der Sitz des Landtages von Mecklenburg-Vorpommern. Unsere Segwaytour in Schwerin beginnt genau da am Schloß, an der Schloßbrücke. Wir werden bei unserer Runde sowohl die Stadt, als auch die schöne Seelandschaft erkunden. Freut Euch auf 2 Stunden abwechslungsreiche Tour mit hoffentlich bleibenden, positiven Eindrücken.

Wir sind erfahrene Veranstalter von Segwaytouren. Unser Ziel ist ein positiver Verlauf, ohne Stürze oder gar Unfälle. Wenn Ihr Euch der fantastischen Technik anvertraut, freiwillig auf Experimente und Kunststücke verzichtet und auf das hört, was unser freundlicher Tourguide vorgibt, dann wird diese Tour ein voller Erfolg und ein tolles Erlebnis.

Wer noch zweifelt, ob eine Segwaytour das richtige für sich ist, dem sei gesagt: Probier es aus! Du wirst staunen, wie sicher der Segway für Dich die Balance hält. Lehne Dich vor, um zu beschleunigen, lehne Dich zurück, um zu bremsen. Neige die Lenkstange und Du drehst Dich auf der Stelle. Segways fahren maximal 20 km/h. Mehr dazu erfährst Du in der ausführlichen Einweisung vor Ort.